Wie teuer ist (SEO) Suchmaschinenoptimierung?

Google Humor
Google Humor / Bild: ©Marko Stamatovic / fotolia.com

Wer mit einer Webseite im Internet erfolgreich sein möchte, muss zwingend auch zu den relevanten Suchbegriffen, zu seiner Dienstleistung oder seinem Produkt gefunden werden. Es geht nicht darum die schönste Webseite zu besitzen, sondern in erster Linie geht es darum, dass Kunden das Angebot finden und diese auch konvertieren, d.h. etwas tun was der Webseitenbesitzer vorher als ihr Ziel definiert hat.

Wie lange dauert SEO?

Vor Durchf√ľhrung einer erfolgreichen SEO bzw. Suchmaschinenoptimierung sollte man sich dar√ľber im klaren sein, dass es keine Wunder innerhalb k√ľrzester Zeit gibt. Eine Optimierung ben√∂tigt Zeit, da man vorsichtig und langsam arbeiten muss. Wenn der Linkaufbau zu schnell erfolgt, kann eine Sperre seitens der Suchmaschinen erfolgen. In diesem Bereich ist weniger oft mehr. Je nach Suchbegriff kann es 3,6 oder bis zu 12 Monate dauern, bis man auf Seite 1 erscheint. Bei einigen Keywords ist die M√∂glichkeit auf Seite 1 zu kommen so aufwendig (Zeit- und Kostenintensiv), dass man lieber am¬† Anfang auf andere Longtail Suchbegriffe ausweichen sollte. Die Analyse ist meist der zeitintensivste Faktor.

F√ľr welche Suchmaschinen wird optimiert?

Da die Suchmaschine Google einen Marktanteil von ca. 90% besitzt optimieren wir fast ausschlie√ülich auf die Google Suchergebnisse. Es bringt dem Kunden nur wenig, wenn man bei Nischen-Suchmaschinen gute Platzierungen erreicht. Wie schlie√üen aber die N√ľtzlichkeit dieser alternativen Suchmaschinen nicht ganz aus aber Aufwand und Nutzen ergeben hier meist kein gutes Verh√§ltnis.

Was kostet die Suchmaschinenoptimierung?

  • Der Kunde bezahlt in der Regel eine monatliche Grundgeb√ľhr
  • Eine Vorab SEO Beratung ist in der Regel kostenlos.
  • Die monatliche Pauschale geht ab 300,- Euro netto los.
  • F√ľr die Google Seite 1 Positionen, k√∂nnen zus√§tzlich auch Erfolgshonorare vereinbart werden.
  • Es wird ein Zeitraum von min. 3 Monaten bis 12 Monaten vereinbart

Kostenloses SEO Angebot anfordern

F√ľr ein unverbindliches Angebot schicken Sie uns einfach eine Anfrage per E-Mail mit dem Domainnamen der Webseite und ein bis f√ľnf Suchbegriffe, die in den Top 10 von Google erscheinen sollen. F√ľr telefonische Anfragen stehen wir Ihnen selbstverst√§ndlich jederzeit zur Verf√ľgung.

An dieser Stelle eine kleine Anmerkung zum Wort “unverbindlich”. In der Regel schreibt man dass so, damit der Kunde den Hinweis bekommt, dass er mit dem Angebot keinen Vertrag eingeht. Bei genauerer Betrachtung vom Wort “unverbindlich” ist es aber, vom Sprachgebrauch her, das falsche Wort. Den es suggeriert auch, dass das Angebot sich √§ndern kann und das w√§re f√ľr den Kunden nicht gut. Deshalb neige ich dazu zu sagen, dass Angebote von dd-communication “verbindlich” sind. Denn so wie es geschrieben steht, so wird es passieren und e wird sich nichts √§ndern.